FANDOM



Sportstunde ist eine Bonusgeschichte von Avatar: Der Herr der Elemente und gehört nicht wirklich zur Handlung.

ZusammenfassungBearbeiten

Das ganze Team Avatar und Haru, Azula, Mai, Jet und Ty Lee sind in einer Klasse mit ihrer Lehrerin, Avatar Kyoshi.

HandlungBearbeiten

Die Klasse hat gerade Sportstunde. Avatar Kyoshi kommt und sagt, dass sie jetzt Brennball spielen sollen und die Teams wählen müssen. Aang wählt Katara, Sokka, Toph und Suki. Azula entscheidet sich für Jet, Ty Lee und Haru. Zuko und Mai bleiben übrig und Azula ist dran mit Wählen. Zuko tut alles dafür, damit Azula ihn nimmt. Er schreibt sogar mit Feuer "Nimm mich" in den Himmel. Dennoch wählt Azula Mai. Traurig fragt Zuko, was er jetzt machen soll. Mit bösem Blick sagt Avatar Kyoshi, dass er der Ball sein solle. Der Comic endet mit einem Bild, in dem die Mannschaften mit dem zusammengerollten Zuko gegeneinander spielen.