FANDOM


Sowohl zu Avatar – Der Herr der Elemente als auch zu Die Legende von Korra gibt es Videospiele. Während manche von ihnen als Computer- oder Konsolenspiel physisch erwerbbar sind, gibt es andere nur als  Online-Games.

KonsolenspieleBearbeiten

Avatar: Der Herr der Elemente (Video-Spiel)Bearbeiten

Dieses Spiel aus dem Jahr 2007 wurde von THQ produziert. Die Handlung spielt zwischen Buch 1 und 2 der Serie, gilt aber nicht als offizieller Teil des Zeitstrahls. Um einen spielbaren Erdbändiger zu haben, wurde  Haru in das Spiel eingebaut.

Innerhalb des Spieles gibt es das Mini-Spiel Vier Nationen (Spiel).

Avatar: Der Herr der Elemente - Die Erde BrenntBearbeiten

Die Erde Brennt setzt die Geschichte aus dem ersten Spiel fort. Die Handlung ist sehr ähnlich zu Buch 2 der TV-Serie, unterscheidet sich aber an manchen Punkten. Es ist also kein Zusatz zur Serie, sondern spielt wie der Realfilm in einem eigenen Universum.

Avatar: Der Herr der Elemente - Der Pfad des FeuersBearbeiten

Der Pfad des Feuers basiert auf Buch 3 der TV-Serie. Wie die ersten beiden Spiele unterscheidet es sich aber von ihr, so kämpft im Spiel etwa Katara gemeinsam mit Aang im finalen Kampf gegen Ozai.

Nicktoons MLBBearbeiten

Nicktoons MLB ist ein Crossover-Spiel, das Charaktere aus Avatar, SpongeBob, Jimmy Neutron, Danny Phantom und anderen Nick-Shows zum Baseball spielen zusammenbringt. Man kann Aang, Katara, Toph und Zuko spielen – diese bewegen den Ball, indem sie ihn in ihr Element einhüllen und dieses bändigen.

Path of ZukoBearbeiten

Path of Zuko ist ein Spiel für PC und Mac, das heruntergeladen werden kann. Es zeigt Buch 3 aus Zukos Sicht und ist im Chibi-Stil gezeichnet. Der Spieler muss verschiedene Rätsel lösen und Kämpfe meistern. Auch dieses Spiel gilt nicht als offizieller Teil des Avatar-Universums.

Bobble BattlesBearbeiten

Ähnlich wie Path of Zuko kann auch dieses Spiel heruntergeladen werden und besteht aus mehreren kleinen Missionen. Es basiert auf Buch 1 und 2 von Avatar: Der Herr der Elemente.

The Legend of KorraBearbeiten

Im Gegensatz zu allen anderen Videospielen gehört dieses Spiel zum offiziellen Zeitstrahl des Avatar-Universums. Die Geschichte stammt von Tim Hedrick und auch andere Beteiligte der Animationsserie waren an der Entstehung des Spiels involviert. Die Handlung spielt zwischen Buch 2 und 3 und dreht sich um Hundun, der nach der Öffnung der Geisterportale in die Menschenwelt kommt und mithilfe von Equalisten, Triaden und Dunklen Geistern versucht, Korra zu vernichten und Chaos in die Welt zu bringen.

Online-SpieleBearbeiten

Auf der Homepage von Nickelodeon sind viele kleine Spiele zu finden, die von den TV-Serien inspiriert sind. Einige, die früher dort waren, gibt es auch nicht mehr.

Escape from the Spirit World (zu deutsch: Flucht aus der Geisterwelt)Bearbeiten

Dieses Onlinespiel unterscheidet sich von den anderen darin, dass es als offizieller Teil der Avatar-Welt gilt. Es zeigt, was Aang zwischen Buch 2 und 3 der Originalserie widerfahren ist. Es sollte nicht mit Escape the Spirit World verwechselt werden, das auf deutsch ebenfalls den Titel Flucht aus der Geisterwelt trägt.

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Spiele von Avatar

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki