FANDOM



Shyu ist ein Angehöriger der Feuerweisen und verhält sich im Gegensatz zu den restlichen Weisen zu jedem Zeitpunkt seines Auftretens in der Serie dem Avatar gegenüber loyal. Sein Großvater war bereits mit Avatar Roku befreundet.

Geschichte Bearbeiten

Seinen einzigen Auftritt innerhalb der Serie hat Shyu in der Episode Avatar Roku (Wintersonnenwende, Teil 2) und hilft der Gruppe um Aang, Sokka und Katara, bei ihrer Reise zur Sichelinsel in das Heiligtum des Tempels zu gelangen. Damit stellt er sich gegen die übrigen Feuerweisen , die sich seit dem Verschwinden Avatar Rokus dem Feuerlord unterworfen haben. Als Zhao und Zuko den Avatar vor dem Allerheiligsten einholen, wird Shyu gemeinsam mit den anderen Feuerweisen verhaftet.

Rauch und Schatten Bearbeiten

Nach dem Fall von Feuerlord Ozai wurde Shyu scheinbar wieder freigelassen und arbeitet jetzt in den Drachenknochenkatakomben, wo er alte Meditationspraktiken unterrichtet. Seine Kleidung und Insiginien weisen darauf hin, dass er unter Zuko im Rang aufgestiegen ist. 

Verwandte Bearbeiten

Auftritt Bearbeiten

Avatar – Der Herr der Elemente Bearbeiten

Buch I – Wasser (水) Bearbeiten

Avatar-ComicsBearbeiten

ComictrilogienBearbeiten


Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.