FANDOM


Sandbändigen

Sandbändigen ist eine Nebenart des Erdbändigens.

Diese Technik wurde von Menschen entdeckt, die in der Si Wong Wüste lebten und sich und ihr Bändigen an ihren Lebensraum anpassen mussten.

GeschichteBearbeiten

In der Folge In der Wüste der zweiten Staffel wurde Appa von einer Gruppe von Sandbändigern verschleppt.
Wie es sich herausstellt, spezialisiert auch Toph ihr Können im Sandbändigen.


Gewöhnliche TechnikenBearbeiten

  • Eine gewöhnliche und sehr oft verwendete Technik ist es, einen kleinen Sandsturm zu erschaffen um einen Sandsegler anzutreiben.
  • Wenn man Sand komprimiert, kann es zu fester Erde gebändigt werden.

Techniken auf dem Level eines MeistersBearbeiten

  • Toph ist in der Lage mit einer einzigen Bändigungsbewegung eine originalgetreue Nachbildung von Ba Sing Se zu bändigen.

Toph Sandbändigen

TriviaBearbeiten

  • Man glaubt dass die meisten, wenn nicht alle Erdbändiger Sandbändigen können. Da das Bändigen von Sand aufgrund seiner Lockeren Beschaffenheit eher an Luft- oder Wasserbändigen erinnert, ist es für gewöhnliche Erdbändiger nicht leicht sich diesen Stil anzueignen.