FANDOM


Die Royalen Erdbändiger sind eine Spezialeinheit des Militärs des Erdkönigreichs, dessen Hauptaufgabe der Schutz des Erdkönigs ist. Sie besteht aus mehreren hundert Elite-Erdbändigern denen es, obwohl sie gut ausgebildet sind, stark an praktischer Erfahrung mangelt was man gut daran erkennen kann, dass Team Avatar keine großen Probleme hatte, sie zu umgehen und zum Erdkönig vorzudringen. Sie sind zusammen mit dem Dai Li die älteste Spezialeinheit des Militärs des Erdkönigreiches und existierten schon zur Zeit des 46. Erdkönigs.

Geschichte Bearbeiten

Herrschaft des 46. Erdkönigs Bearbeiten

Zur Zeit des Bauernaufstandes in Ba Sing Se verbarrikadierten sie den Eingang zum Palast des Erdkönigs und versuchten ihn so lange vor den Rebellen zu beschützen wie es nur irgendwie möglich war. Doch sie wussten, dass sie die Bauern nicht ewig aufhalten konnten. Deshalb rief der 46. Erdkönig Avatar Kyoshi um Hilfe.

Krieg um Ba Sing Se Bearbeiten

Als die Feuernation versuchte die Mauer von Ba Sing Se mit dem Bohrer zu zerstören, versuchten die Royalen Erbändiger, unter dem Kommando von General Sung, den Bohrer mit Hilfe von Erdplatten zu zerstören was aber an der starken Panzerung des Bohrers scheiterte.

Später versuchten sie Team Avatar davon abzuhalten den Erdkönig zu erreichen. Sie konnten aber schnell vom Team Avatar außer Gefecht gesetzt werden.

Yu Dao Bearbeiten

Während eines Konflikts zwischen der Armee des Erdkönigreichs und der Feuernation kämpften die Royalen Erdbändiger zusammen mit den normalen Soldaten gegen die Feuernation.

Trivia Bearbeiten

  • Feuerlord Ozai trainiert mit Dummies, die die Uniform der Royalen Erdbändiger tragen.
  • Sie ähneln in ihren Aufgaben den Imperialen Feuerbändigern und können somit als deren militärisches Gegenstück angesehen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki