FANDOM



Der Ringelschwanzfluglemur (Lemur, von lat. Lemures „Schattengeister der Verstorbenen“) ist ein kleines Tier, das sehr eng mit dem geflügelten Lemur verwandt ist.

GeschichteBearbeiten

Diese neu bekannte Schöpfung wurde nach dem hundertjährigen Krieg von Avatar Aang in dem Zeitraum zwischen 101 NZK und 154 NZK gemeinsam mit einer Sippe fliegender Bisons entdeckt und haust nun auf der Insel des Lufttempels in Republica.

MerkmaleBearbeiten

Der Ringelschwanzfluglemur hat große Flügel, die ihm bei der Flucht oder Ausschau nach Nahrung behilflich sein können. Das Tier besitzt ein weißes Gesicht mit grauen Flecken um seine Augen. Das Fell ist auf dem Rücken grau und weiß auf dem Bauch. Sein Schwanz ist schwarz-weiß geringelt.

ErnährungBearbeiten

Das Tier ernährt sich hauptsächlich von Früchten, wie auch die vorherige Art von Lemuren, die bereits ausgestorben ist.
Unbenannt1

TriviaBearbeiten

  • Der Ringelschwanzfluglemur ähnelt den Lemuren unserer Welt.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.