FANDOM


Motorräder.png

Ein Motorrad mit Lenker

Die Motorräder aus der Welt von Avatar sehen eigentlich genau so aus, wie die aus unserer Welt und funktionieren wahrscheinlich auch so.

Zweck und HerstellungBearbeiten

Zu der Zeit von Avatar Aang gab es diese Transportmittel noch nicht. Man sah sie erst bei Die Legende von Korra in Republica in der Folge die Offenbarung.

Genutzt werden sie von den Equalisten um schnell von einem Ort zum anderen zu gelangen und zu fliehen. Sie eignen sich sehr gut um auch Angriffen und Geschossen auszuweichen und sogar um über Rampen zu springen. Unterhalb der Lenkstange befindet sich eine kleine
Motorräder 2.png

Viele Motorräder von vorn

Lampe, um auch in der Nacht, bzw. im Dunkeln, gut zu sehen.

Hergestellt wurden sie, wie auch die sonstigenWaffen der Equalisten, von den Future Industries. Die Idee hatte der erfolgreiche Erfinder Hiroshi Sato.

Auch seine Tochter, Asami Sato fährt ein solches Transportmittel. Damit fuhr sie Mako an. Die beiden verschaffen sich durch diesen Unfall ein Date.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki