FANDOM



Malu ist eine Luftbändigerin, die im Trading Card Game existiert. Sie hat keinen Einfluss auf die Handlung der Serie.
Sie wurde im Nördlichen Lufttempel geboren und fing erst zehn Jahre nach Kriegsbeginn an, gegen die Feuernation zu kämpfen.

Geschichte Bearbeiten

Malu ist ein rätselhaftes Mädchen, das öfters in den Legenden des Erdkönigreichs auftaucht. Nachdem die Feuernation den Krieg begann, versteckte sie ihre Mutter in einer Berghöhle, um den Angriffen der Feuernation am östlichen Lufttempel zu entkommen. Lange lebte sie allein in der Höhle und im Wald, bis sie zehn lange Jahre später damit begann, Soldaten der Feuernation anzugreifen. Trotz eines fehlenden Lehrers, meisterte sie schnell die Fähigkeit des Luftbändigens, das hier half, sehr lange zu überleben. Sie ist eine merkwürdige Gestalt, die mal auftauchte und wieder verschwand. Viele sagen auch, dass sie mit Geistern kommunizieren könne.

Es wird auch vermutet, dass die Dorfbewohner an ihrem Haus im Wald Abgaben an die Geister leisteten.

AussehenBearbeiten

Malu trägt wie jeder junge Lufbändiger eine Art Novizenkleidung. Anders als bei der von Aang hat sie bei ihrer eine Kapuze dran.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki