FANDOM



Joo Dee lebte in Ba Sing Se, und fungierte für Aang, Katara, Sokka und Toph als eine Art Fremdenführerin, und, wie sie schon bald feststellen mussten, Aufpasserin.

Die Gruppe "Joo Dee"Bearbeiten

Wie im Laufe der Serie klar wurde handelt es sich bei "Joo Dee" weniger um eine Person als um eine Rolle. Es sind in der Regel junge Frauen, die vom Dai Li einer Gehirnwäsche unterzogen wurden und scheinbar dazu eingesetzt wurden, bei offiziellen Besuchen in den verschiedenen Ringen die Illusion einer unbesiegbaren Stadt aufrecht zu erhalten. Ihre Verbindung zum Dai Li war öffentlich bekannt, weshalb ein paar unauffällige Zeichen meist genügten, um die Bürger vom Ausplaudern unangenehmer Informationen abzuhalten. Es ist auch zu vermuten, dass die Joo Dees generell eingesetzt wurden, um Menschen in Schach zu halten, die den Plänen des Dai Li in die Quere kommen könnten, die jedoch zu wichtig waren, um sie einfach einzusperren.

Die Figur "Joo Dee" Bearbeiten

Die "Joo Dee", mit der es Aang und seine Freunde zu tun bekamen, hatte scheinbar die Anweisung, den Avatar geradlinig in den Oberen Ring zu leiten und seine Aktionen in Ba Sing Se eingeschränkt zu halten. Sie überhörte Sokkas Kommentare über den Krieg und den Plan zur Invasion in der Feuernation und verhinderte auch, dass Aang bei seiner Suche nach Appa vorankam.

Obwohl sie diese Scharade lange Zeit durchhielt, schafften es Aang und seine Gruppe jedoch, sich bei einer Feier des Erdkönigs einzuschleichen. Dies versetzte sie in Alarmzustand, denn sie ahnte, dass jeder von ihnen dafür großen Ärger bekommen würde. Doch es war zu spät, da Aang kurz darauf entdeckt wurde und das Dai Li zur Tat schriet. Sie wurde kurz darauf durch eine andere Frau ausgetauscht, die sich ebenfalls als Joo Dee vorstellte.

Obwohl sie nach einiger Zeit zu Aang und seiner Gruppe zurückkehrte, konnte sie deren eigenmächtiges Handeln nicht mehr einschränken. Niedergeschlagen erstattete sie Long Feng Bericht und meldete Zweifel an, dass sie unter diesen Umständen weiterarbeiten könnte. Mit den Worten "Der Erdkönig hat dich an den Laogai See eingeladen" wurde jedoch ihre Gehirnwäsche noch einmal wach gerufen, und sie wurde fürs Erste von weiteren Aktionen zurückgehalten.

Nach dem Ba Sing Se durch Azulas Putsch eingenommen wurde, und Azula, Zuko, Mai und Ty Lee zurück in ihr Heimatland reisten, wurde Joo Dee von Azula persönlich dazu eingestellt, Ba Sing Se im Namen der Feuernation zu verwalten. Sie meinte, dass Joo Dee die "perfekte" Person für diesen Job sei.

Auftritt Bearbeiten

Avatar - Der Herr der Elemente Bearbeiten

Buch II -Erde (土) Bearbeiten

Avatar-Comics Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.