FANDOM


Jojan ist ein Angestellter von San in Muschelschalen-Sans Haus der Muscheln. Er ist unter anderem dafür verantwortlich, unliebsame Kunden aus dem Laden zu werfen.

GeschichteBearbeiten

Als während des Besuchs von Sokka und Suki in Muschelschalen-Sans Haus der Muscheln eine zweite Kundin, Giya, den Laden betrat, wies Jojan San auf diese hin. San, der alle Mädchen für Möchtegern-Sammlerinnen hielt, machte sich daraufhin arrogant über Giya lustig und wollte ihr eine seltene Muschel nicht verkaufen. Stattdessen lachte er sie aus, worin Jojan einstimmte.

Suki stellte San daraufhin zur Rede und er wies Jojan an, sie aus dem Laden zu werfen. Er packte Suki und riet ihr, sich nicht zu wehren, dann müsste er keine Gewalt anwenden. Als er Suki trotz ihrer Warnungen nicht loslassen wollte, warf sie ihn mühelos über die Schulter und er blieb bewusstlos am Boden liegen. Jojan wurde erst wieder wach, als San ihn anschrie, Eimer mit Wasser zu holen, um das Feuer zu löschen, das sein Chef versehentlich selbst entfacht hatte.

AuftrittBearbeiten

ComicsBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki