FANDOM


Die Invasion ist ein Angriff von Aang, seinen Freunden und anderen Kriegern gegen die Feuernation und eine Folge. Aang konnte vor der Invasion nicht schlafen, denn er hatte Alpträume von einer Niederlage. Als es endlich soweit war, haben sie alle ihre Freunde zusammengerufen. Dabei waren unter anderem: Aang, Katara, Sokka, Toph, Hakoda, Brocken, Hippo uvm. Katara und die anderen kämpften gegen die Feuernation, während Aang gegen Feuerlord Ozai kämpfen wollte. Während der Sonnenfinsternis verletzte sich Hakoda und Katara musste sich um ihn kümmern. Darum führte Sokka die Truppe an. Als Aang Ozai gegenübertreten wollte, war er verschwunden. Jemand hatte ihn gewarnt. Als Toph einen geheimen Bunker fand, dachte sie, Ozai wäre da drinnen. Dabei war es nur Azula, diese wollte das Team ablenken, was ihr auch gelang. Derweil tritt Zuko seinem Vatar gegenüber, um die Wahrheit zu sagen. Azula reizt Sokka damit, dass sie sagt, Suki mache mit Sokka schluss. Als die Sonnenfinsternis vorbei war, blieben nur die Erwachsenen zurück. Sie wurden festgenommen. Die Kinder aber konnten auf Appa flüchten, in Richtung südlicher Lufttempel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki