FANDOM


"Heimkehr" ist ein Comic, der zwischen Buch 2: Erde und Buch 3: Feuer stattfindet. Es ist unter anderem in "Avatar - Der Herr der Elemente - Die verlorenen Abenteuer" zu lesen.

ZusammenfassungBearbeiten

Nachdem Ba Sing Se gefallen war, entscheidet sich Prinzessin Azula mit Zuko und ihren gefangenen Onkel Iroh nach Hause zurückzukehren. Aber Zuko lehnt ab. Nun formen Ty Lee und Azula einen Plan, ihn doch zu überreden.

HandlungBearbeiten

Der Comic beginnt damit, dass sich zwei Wachen über Iroh, der ja jetzt im Gefängnis sitzt, unterhalten. Das bekommt Zuko mit und macht zunächst ein trauriges Gesicht, doch dann schreit er die Wachen an und sagt, dass sie keine Ahnung hätten und dass Iroh sein Land verraten habe.

Im Thronsaal von Ba Sing Se sagt Azula zu Zuko, dass sie die Heimfahrt nach Hause geregelt hätte und sie morgen abreisen können. Zuko allerdings will in Ba Sing Se bleiben.

Daraufhin geht Azula zu Ty Lee und sie hecken gemeinsam einen Plan aus, Zuko irgendwie doch zu überreden wieder nach Hause zu kommen.

Am Abend bereiten Azula, Ty Lee und ein paar Dai Li Agenten ein romatisches Essen für Zuko und Mai vor. Als die beiden dann in den Glauben, dass Amiral Liang zu Besuch wäre und mit ihnen zu Abend essen wollte, ankommen, beschließen die beiden das leckere Essen nicht zu verschwenden, sondern lieber zu essen.

Danach hört Zuko das Lachen von Azula und Ty Lee und holt sie aus ihren Versteck. Nun gehen Mai und Zuko weg. Bei dem Spaziergang treffen sie dann Jin wieder. Zuko sagt, dass Mai eine Messerwerferin aus dem Zirkus sei. Natürlich möchte jetzt Mai Jin ihre Fähigkeiten zeigen und legt Zuko einen Fisch auf den Kopf, um mit einem Eiszapfen den Fisch zu durchstechen. Als das gelingt überredet Mai Jin es auch mal zu versuchen. Zuko konnte dem Eiszapfen nur knapp ausweichen.

Lachend rennt Mai weg. Nachdem Zuko sie erreicht hat, sagt er, dass ihm diese Seite an ihr gefehlt hat und sie küssen sich.

Am nächsten Tag wollen alle außer Zuko mit dem Schiff Richtung Heimat aufbrechen. Als er sich von Mai verabschieden soll, sieht er wie Onkel Iroh in Ketten in das Schiff gebracht wird. Aus diesem Grund entscheidet er sich dann doch mit zu kommen. Azula und Ty Lee hingegen glauben, dass ihr Plan einwandfrei funktioniert hätte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki