FANDOM


200px-Ransom letter Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Hilf mit! Schriftzeichen
Erläuterung:
Der Artikel muss getrennt werden.
Irahs (Diskussion) 22:13, 29. Nov. 2018 (UTC)



Das namentlich nicht näher bekannte Fischer-Ehepaar hat seinen einzigen Auftritt in der zwölften Episode von Buch I - Wasser (Der Sturm).

Geschichte Bearbeiten

Als Aang, Katara und Sokka den beiden zu Beginn der Episode begegnen, streiten diese um einen vermeintlich heranziehenden Sturm. Die Fischersfrau weigert sich, auf Grund ihres Verdachts, ihren Mann auf das Meer zu begleiten. Stattdessen erklärt sich Sokka bereit, beim Fischfang zu helfen. Nachdem der Fischer erkannt hat, dass Aang der Avatar ist wirft der Fischer Aang vor, die Welt einhundert Jahre im Stich gelassen zu haben.

Im Verlauf der Episode bittet die Fischersfrau Aang und Katara zu Hilfe, als Sokka und der Fischer infolge des tatsächlich herangezogenen Sturms nicht zurückgekehrt sind. Daraufhin brechen Aang und Katara auf Appa zur Rettung der beiden auf.

Fischermann

Der Fischermann

Nach einigen Komplikationen gelingt es ihnen, Sokka und den Fischer zu retten. Letzterer gesteht zwar ein, dass er ohne die Hilfe Aangs nicht mehr am Leben wäre, weigert sich aber dennoch, sich für das zu Beginn Gesagte zu entschuldigen.

Auftritt Bearbeiten

Avatar – Der Herr der Elemente Bearbeiten

Buch I – Wasser (水) Bearbeiten