Fandom

Avatar-Wiki

Elefanten-Koi

1.148Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Der Elefanten-Koi ist ein großer, orange-gelber Meeresbewohner des Erdkönigreichs. Er lebt in den Gewässern der Kyoshi-Insel.

Geschichte Bearbeiten

200px-Elephant koi.png

Aang auf dem Elefanten-Koi

In der Folge „Die Kriegerinnen von Kyoshi“ reist Aang mit dem Ziel, auf den gigantischen Elefanten-Kois zu reiten, zur Kyoshi Insel. Dort angekommen sieht er sie sofort in die Höhe springen und schwingt sich prompt auf den Rücken eines der Tiere. Kurz darauf flüchten die Kois vor ihrem natürlichem Feind, dem Unagi.

Aussehen Bearbeiten

Die Elefanten-Kois sind zwischen 40 und 50 Fuß lang und besitzen eine gelb-orangene Hautfarbe. Außerdem haben sie eine große weiße Rückenflosse und Schuppen. Zwar sind es im Allgemeinen recht große Fische, trotzdem erscheinen sie gegenüber dem Unagi eher klein.

Trivia Bearbeiten

  • Sie können bis zu 20 Fuß in die Luft springen.
  • Das einzige, was sie mit einem Elefanten gemeinsam haben, ist ihre Größe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki