FANDOM


Der Dunkle Avatar entstand erstmals als sich Unalaq mit den dunklen Geist Vaatu verbunden hat. Er stellt somit ein Gegenstück zum guten Avatar dar. Der dunkle Avatar kann (wahrscheinlich) wie der helle Avatar alle 4 Elemente samt Energiebändigen erlernen und hat Einfluss auf die Geisterwelt. Es ist anzunehmen, dass wenn Korra den dunklen Avatar nicht besiegt hätte es einen dunklen Avatar-Zyklus gegeben hätte, der vom Prinzip her wahrscheinlich wie der normale Avatar-Zyklus funktioniert hätte. Er konnte Raava aus Korra herausziehen und damit den kompletten ersten Avatar-Zyklus zerstören.