FANDOM


Druk ist der Nachkomme der alten Drachen Ran und Shao und ist Zukos Begleittier.

GeschichteBearbeiten

Zuko reiste auf Druk zum Gefängnis von Ming-Hua, nachdem sie ausgebrochen war. Nachdem Zuko erfahren hatte, dass Zaheer ein Luftbändiger geworden war, reiste er schnell weiter zum Nördlichen Wasserstamm, wo er und Tonraq die Anführer des Nördlichen Wasserstamms, Desna und Eska, vor dem bevorstehenden Angriff auf P'Lis Gefängnis warnten.

Bald darauf suchte Zuko am Gefängnis von P'Li auf Druk die Umgebung nach irgendwelchen Zeichen vom Roten Lotus ab und entdeckte einen herankommenden Schneesturm, welcher sich als der Rote Lotus erwies. Als es Ming-Hua gelang, P'Li zu befreien, griff Druk die beiden mit einer Feuerdruckwelle an. Trotz der Intensität des Angriffs, wehrt P'Li ihn ab und schoss mit ihrem dritten Auge auf Druk.

Druk überstand allerdings den Angriff und flog Tonraq und Zuko zur Nebelpalmenoase, wo er draußen wartete und einige Kamele erschreckte.

Als Team Avatar sich auf den Weg nach Zaofu machte, beschloss Zuko mit Druk wieder nach Hause zu fliegen, um dort seine Tochter, Izumi, zu beschützen.

AuftritteBearbeiten

Die Legende von Korra Bearbeiten

Buch III - Veränderung (易) Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Der Druk ist der "Donnerdrache" der bhutanischen Mythologie und das nationale Symbol für das Königreich Bhutan im südlichen Asien.
  • Der Name "Druk" ist tibetisch und dzongkha und bedeutet übersetzt "Drache".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki