FANDOM



Das Dorf am See ist im westlichen Erdkönigreich.

Geschichte Bearbeiten

Während des Krieges wurde die Stadt durch die Feuernation besetzt. Während dieser Zeit wurden alle Männer gefangengenommen und Songs Fuß verbrannt.

Prinz Zuko und sein Onkel machten einen kurzen Besuch in dieser Stadt nachdem Iroh einen Tee von einem weißen Jadebusch, den er fälschlicherweise für einen weißen Drachenbusch gehalten hatte. Der Tee verursachte einen juckenden Hautausschlag, der sich über den gesamten Körper ausbreiten und fatale Folgen haben könnte, falls sich die Atmungsorgane des Opfers damit infizieren. Zuko entschloss sich, Iroh in das nahegelegene Hospital zu bringen, wo Song sich um Iroh gekümmert hat. Danach lud sie Iroh und Zuko zu einem Abendessen mit ihrer Mutter ein, die zu dieser Zeit die Decknamen Lee und Mushi benutzen. Zuko und Iroh gingen später am diesem Abend und nahmen heimlich das Straußen-Pferd der Familie mit.

Erwähnenswerte Bewohner Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.