FANDOM




Die Nacht der tausend Sterne (en: Night of a Thousand Stars) ist die elfte Episode des zweiten Buches von Die Legende von Korra und die 23. Folge der gesamten Serie. Auf Englisch wurde sie zum ersten Mal am 15. November 2013 ausgestrahlt. In den deutschsprachigen Gebieten erst am 5. März 2014.

ZusammenfassungBearbeiten

Am Südpol wurden Tonraq und seine Rebellen von Unalaqs Truppen überwältigt. Währenddessen verhindert Bolin in Republica, dass vier Wasserbändiger, im Dienste von Varrick, Präsident Raiko und dessen Frau kidnappen. Einer der Wasserbändiger bestätigt Bolin diese Tatsache, kurz bevor Bolin den Mann aus dem Ring der Profibändiger-Arena schleuderte. Dies bestätigte Makos Theorie und dadurch wurde er aus dem Gefängnis entlassen. Tenzin, seine Familie und Korra kehrten nach Republica zurück, um Verstärkung für den Kampf im Süden zu sammeln, wo Unalaq zeitgleich versucht Vaatu zu befreien. Als Raiko sich weigerte die Vereinten Streitkräfte los zu schicken, reisten sie mit Varricks Militärschiff Richtung Süden.

EPISODEN DER ZWEITEN STAFFEL VON DIE LEGENDE VON KORRA

1. "Ein rebellischer Geist"
2. "Das Südlicht"
3. "Bürgerkrieg, Teil 1"
4. "Bürgerkrieg, Teil 2"
5. "Friedenstruppen"

6. "Verdeckte Ermittlungen
7. "Wie alles begann, Teil 1"
8. "Wie alles begann, Teil 2"
9. "Wege in die Geisterwelt"

10. "Ein neues spirituelles Zeitalter"
11. "Die Nacht der tausend Sterne"
12. "Die Harmonische Konvergenz"
13. "Finsternis bricht herein"
14. "Licht in der Finsternis"

Siehe auch: Wasser | Erde | Feuer| Luft| Geister|Veränderung