FANDOM



Der alte Ding lebt in der Stadt, in der Hama ihren Gasthof führte. Er war bisher das einzige von Hamas Opfern, das entkam, bevor er in Hamas unterirdischem Kerker landete. Gegenüber Aang, Sokka und Katara meinte er, es sei ein Mondgeist, der ihn besessen hätte. Somit ist er auch das einzige Opfer, das nicht wusste, dass Hama seine Entführerin war. Während des Vollmondes, hatte er keine Chance gegen Hamas Bändigerfähigkeiten, doch Hama gelang es nicht, ihn vor Sonnenaufgang in den Kerker zu steuern. Deshalb entkam der alte Ding und rannte schnurstracks zurück Nachhause.