FANDOM



Der Laogai-See ist das 17. Kapitel des zweiten Buches der Serie Avatar - Der Herr der Elemente.

Inhalt Bearbeiten

Zusammenfassung Bearbeiten

folgt

Handlung Bearbeiten

Aang, Katara, Toph und Sokka finden mithilfe von Jet, der in Ba Sing Se mit zwei seiner Freiheitskämpfer einen Neuanfang wagen will, ein unterirdisches Tunnelsystem unter dem Laogai See, in dem der Berater des Erdkönigs, Long Feng, Leute zu seinem Nutzen hypnotisiert. Long Fengs Hypnose zwingt Jet gegen Aang zu kämpfen. Als es Aang gelingt, die Hypnose zu überwinden, wird Jet von Long Feng getötet. Prinz Zuko lässt Appa, der dort gefangen ist, frei und verabschiedet sich in Anwesenheit seines Onkels von seiner zweiten Identität als Blauer Geist. Appa kehrt zu Aang, Katara, Toph und Sokka zurück und hilft ihnen im Kampf gegen den Dai Li und Long Feng.

Links Bearbeiten

EPISODEN DER ZWEITEN STAFFEL

1. "Der Avatar-Zustand"
2. "Die Höhle der Verliebten "
3. "Rückkehr nach Omashu"
4. "Der Sumpf ruft "
5. "Der Tag des Avatar "
6. "Der blinde Bandit"
7. "Zukos Erinnerungen

8. "Die Verfolgungsjagd "
9. "Hartes Training "
10. "Wissen ist Macht "
11. "In der Wüste"
12. "Der Schlangenpass "
13. "Bedrohlicher Bohrer"
14. "Mauern und Geheimnisse "

15. "Geschichten aus Ba Sing Se"
16. "Armer Appa"
17. "Der Laogai-See "
18. "Der Erdkönig"
19. "Der Guru"
20. "Ein fataler Niedergang"

Siehe auch: Wasser | Erde | Feuer| Luft| Geister|Veränderung| Gleichgewicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.