FANDOM


Chin der Eroberer war zu Zeiten Avatar Kyoshis ein mächtiger Feldherr, der mit seiner großen Armee das Erdkönigreich erobern wollte.

Geschichte Bearbeiten

Chin war ein mächtiger Feldherr und Erdbändiger, der den Plan ausgearbeitet hatte, das gesamte Erdkönigreich zu unterwerfen und den 46. Erdkönig abzusetzen. Daher entsandte er seine Armeen in die entlegensten Teile des Kontinents, ausgenommen Ba Sing Se. Schließlich erreichte seine Gebietserschließung auch die Küstenregion, an der Avatar Kyoshi lebte. Diese wollte mit allen Mitteln verhindern, dass er den Frieden störte, den sie sich aufgebaut hatte. Sie trennte das Stück Land, auf dem sie lebte, mit ihren Avatarfähigkeiten vom Festland ab. Als der Boden wegbrach, stürzte Chin, der nicht zurückgewichen war, in den Tod.

Charakter Bearbeiten

Chin war ein tyrannischer Herrscher, welcher die Tatsache nutzte, dass der damalige Erdkönig sehr unbeliebt beim Volk war. Im Volksmund wurde er auch Chin der Große genannt, obwohl er von recht kleiner Statur war.

Dorf Chin und Tag des Avatars Bearbeiten

An der Stelle, an der Chin ins Meer gestürzt war und starb, wurde ein Dorf zu seinen Ehren errichtet. Die Dorfbewohner verehren Chin noch immer und auch noch immer hassen sie Avatar Kyoshi, da sie für seinen Tod verantwortlich war.

Die Dorfbewohner feiern einen Tag des Avatar an dem sie riesige Figuren von Kyoshi, Roku und Aang anzünden und verbrennen.

Später sprach Avatar Kyoshi durch Aang zu den Dorfbewohnern und erzählte ihnen die wahre Geschichte von Chins Tod. Sie erwähnte jedoch auch, dass sie es nicht bereut habe, seinen Tod nicht verhindert zu haben, und dass sie, wäre er nicht von den Klippen gestürzt, auch bereit gewesen wäre, mehr zu tun, um den Frieden wiederherzustellen.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.