Fandom

Avatar-Wiki

Avatar Kuruk

1.148Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare31 Teilen


GeschichteBearbeiten

Kuruk kissing Ummi.png

Kuruk und Ummi

Während seiner Zeit als Avatar gab es keinerlei Probleme oder Kriege. Daher bereiste er die Welt und forderte andere Bändiger zum Wettkampf heraus, als er noch jung war. Avatar Kuruk liebte es, die Leute mit seiner Tapferkeit und seinen Avatar-Fähigkeiten zu beeindrucken, genau dies gefiel jedoch dem Geist Koh nicht.

Während des Neumondfestes verliebte sich Avatar Kuruk in eine Frau vom südlichen Wasserstamm. Ihr Name war Ummi. Die beiden sollten in der Geisteroase getraut werden. Doch dann fiel Ummi in den spirituellen Teich, als ob eine unsichtbare Kraft sie dort hinein gezogen hätte. Sie ist aber nicht ertrunken, sondern verschwand in die Geisterwelt. Koh hat sie ihm genommen, um Avatar Kuruk für seine Fehler in der Vergangenheit zu bestrafen. Außerdem stahl Koh Ummis Gesicht. Deshalb reiste er zu Lebzeiten an ihrem Hochzeitstag in die Geisterwelt, um Koh zu finden und ihm Ummi zu entreißen. Jedoch ohne Erfolg, was man an seiner beeindruckenden Gesichtersammlung erkennen kann. Deshalb sucht er immer noch nach Koh und seiner geliebten Ummi. Er gibt sich selber die Schuld für Ummis Unglück, da er hätte wachsamer sein sollen.

Zu Aangs LebenszeitBearbeiten

  • Aang sucht Rat bei Kuruk
  • Kuruk mit seinen Nach-u. voravataren
  • Kuruk bändigt eine Welle...
  • ...und surft darauf
  • Avatar Kuruks Erscheinung
  • Kuruk im Avatarzustand
  • Kuruk surft auf einer großen Welle

Zu Aangs Lebenszeit suchte Aang Rat bei Avatar Kuruk was er tun sollte, um Ozai zu besiegen. Kuruk gab ihm den Rat, dass er seine Entscheidung selbst fällen muss. Außerdem befindet Kuruk sich immer noch auf der Suche nach seiner Geliebten.

Zu Korras LebenszeitBearbeiten

Zu Korras Lebenszeit kam Kuruk bisher zweimal vor. Er erschien einmal mit den anderen Inkarnationen der Avatare in einer ihrer Vision, als Aang Korra die Bändigungsfähigkeiten zurückgibt. Zudem erschien er, als Korra, in einer ihrer Visionen, ihren Vorgängern begegnete. Er erzählte ihr, dass sie Raava finden müsse. Danach verschwand er und Korra traf Wan.

TriviaBearbeiten

  • Kuruk wird immer gezeigt, wenn der Avatar-Zustand erklärt wird. Er demonstriert die Stärke des Wasserbändigens.
  • Er gibt Aang vor dem Kampf gegen Ozai den Rat, dass Aang sein eigenes Schicksal und das der Welt aktiv gestalten soll.
  • Avatar Kuruk hat eine große Ähnlichkeit mit Hakoda.
  • Avatar Kuruk ist der erste bekannte Wasser-Avatar, der zweite ist Avatar Korra.
  • Kuruk ist einer von den dreien Charakteren, deren Name ein Palindrom ist, also rückwärts genauso klingt wie vorwärts. Die anderen zwei sind Appa und Ikki.
  • Seine Kopfbedeckung besteht aus dem Fell eines Eisbärhundes .
ALLE BEKANNTEN AVATARE

"Avatar Wan" • "Unbekannter Feuer-Avatar" • "Avatar Yangchen" • "Avatar Kuruk" •
"Avatar Kyoshi" • "Avatar Roku" • "Avatar Aang" • "Avatar Korra"

Siehe auch: Avatar | Feuerlord | Lufttempel


AuftrittBearbeiten

Avatar - Der Herr der ElementeBearbeiten

Buch II - Erde (土)Bearbeiten

Buch III - Feuer (火)Bearbeiten

ComictrilogienBearbeiten

Flucht aus der GeisterweltBearbeiten

Die Legende von KorraBearbeiten

Buch I - Luft (气)Bearbeiten

Buch II - Geister (神靈)Bearbeiten

Buch IV - Gleichgewicht (平衡)Bearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Avatar Kuruk

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki