Fandom

Avatar-Wiki

Avatar-Zustand

1.148Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare39 Teilen

Der Avatar-Zustand ist ein Verteidigungsmechanismus. Man unterscheidet: Er wird durch entweder sehr große Emotionen oder wenn sich der Avatar in Lebensgefahr befindet, ausgelöst.
Er hat die Aufgabe, den Avatar mit dem Wissen und den Fähigkeiten der früheren Avatare auszustatten. Das Glühen der Augen (bei Luftbändigern auch ihre Tätowierungen) ist Raava. Sie unterstützt in diesem Moment den aktuellen Avatar mit Macht und Wissen aller Vorherigen Avataren. Im Avatar-Zustand ist der Avatar am aller mächtigsten, aber auch am aller verwundbarsten. Falls der Avatar in diesem Zustand ums Leben kommt ist der Avatar-Zyklus der Reinkarnation unterbrochen und der Avatar hört auf zu existieren.
Die Beherrschung des Avatar-Zustandes ist sehr schwierig und kann nur gelingen, wenn der Avatar sein inneres Gleichgewicht findet, also, wenn er alle seine Chakren öffnen kann.

Bekannte Avatare im Avatar-ZustandBearbeiten

  • Wan vereinte seine Energie endgültig mit Raavas und wird somit zum ersten Avatar.
  • Avatar Yangchen im Avatar-Zustand
  • Kuruk im Avatar-Zustand
  • Kyoshi im Avatar-Zustand
  • Roku Im Avatar-Zustand als er jünger war.
  • Roku im Avatar-Zustand als er älter ist.

WanBearbeiten

Wan erweckte den Avatar-Zustand zum ersten mal als er sich mit Raava zum allerersten Avatar verband und gegen Vaatu am Baum der Zeit kämpfte .

YangchenBearbeiten

Yangchen sieht man nur selten im Avatar-Zustand. Doch wenn sie ihn aktiviert, verstärken sich ihre Luftbändigungskräfte um Massen.

KurukBearbeiten

Kuruk sieht man ebenfalls selten im Avatar-Zustand. Doch wenn er ihn aktiviert; verstärken sich seine Wasserbändigungskräfte ebenfalls um Massen.

KyoshiBearbeiten

Kyoshi sieht man etwas häufiger im Avatar-Zustand, z.B. beim Demonstrieren vom Element Erde im Avatar-Zustand. 

RokuBearbeiten

Roku sieht man oft im Avatar-Zustand, z.B. zum Demonstrieren der Macht des Avatar-Zustands und vielem mehr.

AangBearbeiten

Aang sieht man oft im Avatar-Zustand, er erweckte ihn zum ersten Mal in der Episode Der Junge im Eisberg als er seine Freunde retten will. Am Ende der Serie kann Aang den Avatar-Zustand vollkommen beherrschen.

KorraBearbeiten

Korra erweckte zum ersten Mal den Avatar-Zustand als sie ihre 3 Elemente Wasser, Erde und Feuer durch Amon verlor. Sie bekam aber ihre Fähigkeiten von Aang zurück und konnte nun in den Avatar-Zustand wechseln. Mit Hilfe von Energiebändigen kann sie nun Amons Opfer heilen, was sie an Lin bewies. In Buch IV - Gleichgewicht hatte Korra wegen Zaheers Gift Halluzinationen von ihr selbst im Avatar-Zustand.

TriviaBearbeiten

  • Als Unalaq mit Vaatu verbunden war, konnte sich auch dieser in eine Variation des Avatar-Zustandes
    Dunkler Avatar-Zustand.png

    Unalaq im dunklen Avatar-Zustand

    versetzen, bei dem seine Augen orange leuchteten.

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Avatar-Zustand

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki