FANDOM



Der alte Minenarbeiter ist ein Greis aus Harus Heimatdorf. Als er von Haru und Katara aus einer einstürzenden Mine gerettet wird, verrät er Haru and die Feuernation, weil dieser erdbändigte.

Geschichte Bearbeiten

Der alte Minenarbeiter befand sich gerade in einer alten Mine der Erdbändiger, als diese einstürzte. Der Alte wurde zum Teil unter den Steinmassen begraben und konnte sich nicht aus eigener Kraft befreien. Katara und Haru, die sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Heimweg befanden, hörten die Hilferufe des Mannes und wollten ihn retten. Doch selbst das gemeinsame Ziehen half nichts und erst durch Kataras Zuspruch entschließt sich Haru dazu dem Alten mittels Erdbändigen zu helfen.

Der Alte war jedoch keineswegs dankbar für seine Rettung, denn anstatt sich für Harus mutige Leistung erkenntlich zu zeigen, veriet er ihn an die Soldaten der Feuernation. In der Nacht führt er sie zu Harus Haus, wo dieser schließlich verhaftet und anschließend auf die Gefängnisplattform verfrachtet wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki